Monatsarchive: September 2015

Shakespeares “Hamlet” in der Jetztzeit: Sons of Anarchy

Mittlerweile ist die sechste Staffel der US-amerikanischen Dramaserie von Kurt Sutter auf DVD und Blu-ray im Handel. Die deutschen Fans warten sehnsüchtig auf die TV-Ausstrahlung der finalen siebten Staffel und immer wieder gibt es Gerüchte über eine Fortsetzung. Die Handlung ist lose an Shakespeares Drama “Hamlet” angelehnt. Prominente Gastauftritte gab es immer wieder, u.a. von Steve “Lips” Kudlow (Anvil), Stephen King und David “The Hoff” Hasselhoff. Für alle, die nicht wissen, worum es geht, hier eine kurze Info zum Inhalt (Quelle: 20th Century Fox). Und dann mit der ersten Staffel beginnen. Aber Vorsicht…Suchtgefahr! Sons_of_Anarchy_-_Season_6_126035

Wann ist das Dasein als Renegade zu einem einfachen Geschäft verkommen? Wann ist der Ehrenkodex der Gesetzlosen zu einer aussterbenden Art geworden? In Charming, Kalifornien, gibt es noch eine Spielart von diesem viel gerühmten Gesetz. Über die fiktive Kleinstadt in der Wüste herrscht die Motorradgang „Sons of Anarchy“. Aber es ist mehr als nur eine Gang oder ein Motorradclub, es ist eine Bruderschaft, eine Familie. Wie jede anständige Gang betreibt auch diese Waffenhandel und ein paar andere illegale Geschäfte. Ehre ist eben teuer, Familie auch. Auch wenn es bei dem Namen etwas paradox erscheint haben die Söhne der Anarchie strenge Regeln, nach denen sie leben. (Infotext Quelle: 20th Century Fox)

Veröffentlicht unter Allgemein Verschlagwortet mit , , |